Die über 400 Mitarbeiter vom Luxusuhren-Hersteller Glashütte Original erlebten eine unglaubliche Weltreise auf 5 Kontinenten. Die Auswahl fiel nicht leicht, denn die Teilnehmer konnten zwischen einem Casino-Besuch in Las Vegas, einer Reise zum Taj Mahal in Indien, auf einem Snowmobil in der eiskalten Antarktis, einer Fahrt mit der Ente durch den Eiffelturm in Paris, auf der Chinesischen Mauer oder dem Outback von Australien wählen. Alleine das Ankleiden der länderbezogenen Requisiten sorgte bei den Gästen für einen riesen Spaß. In Rekordzeit wurden fantastische Blueboxbilder als Erinnerung an diesen Abend den Gästen übergeben.